Vorfreude auf den 30. Chaos Communication Congress

So, noch 7 Tage (für mich beginnt der Congress am 26.12.), dann startet der 30. Chaos Communication Congress in Hamburg. Meine Vorbereitungs-Checkliste ist inzwischen fast abgearbeitet. Meine Transportbox geht per LKW nach Hamburg Das Hotel-Zimmer ist längst gebucht – im Radisson, direkt neben dem CCH 😉 Das Ticket ist auch besorgt Der neue Laptop ist …

Continue reading ‘Vorfreude auf den 30. Chaos Communication Congress’ »

1 Jahr diaspora* als Community-Projekt

Heute vor einem Jahr wurde diaspora*, das im Jahr 2010 von 4 Programmierern aus der Taufe gehoben wurde und auf Kickstarter 200.000 US-Dollar von Unterstützern bekam, an die Community übergeben. Seit dem kümmern sich Freiwillige weltweit um die Weiterentwicklung der Software. Laut dem Kernteam von diaspora* hat das letzte Jahr einige Fortschritte mit sich gebracht: …

Continue reading ‘1 Jahr diaspora* als Community-Projekt’ »

Mal wieder den Lötkolben entstauben

Nach der Hitze bedingten Sommerpause habe ich am letzten Wochenende wieder meinen Lötkolben entstaubt und und mir einen LED-Würfel aus 64 blauen 5mm-LEDs gebaut. Da ich keine matten LEDs auftreiben konnte, habe ich die klaren Dioden mit 400er Schleifpapier etwas bearbeitet. Das sah dann so aus: Das Mattieren der LEDs mit dem Schleifpapier war eine …

Continue reading ‘Mal wieder den Lötkolben entstauben’ »

Neues Spielzeug (Update)

Seit ein paar Tagen bin ich nun Besitzer eines RaspberryPi’s. Nun bin ich am überlegen, was ich damit so anstellen kann. Als erstes habe ich ein paar Server-Dienste auf den Pi geworfen und im Router eine Port-Weiterleitung aktiviert. Wer also über http auf rasbpi.volkersworld.de geht, den reicht mein Router über Port 80 (HTTP) an meinen …

Continue reading ‘Neues Spielzeug (Update)’ »

I love Free Software

Anläßlich des Valentinstags morgen ruft die Free Software Foundation und die Free Software Foundation Europe zu einem Aktionstag unter dem Motto “I love Free Software” auf. Wenn ihr also schon immer einmal den Progammierern, Entwicklern, Testern und den vielen anderen Menschen, die uns freie Software schenken und Tag für Tag daran arbeiten, danken wollt, so …

Continue reading ‘I love Free Software’ »

Nun auch Mobil bloggen

Ich wusste gar nicht, dass es von WordPress auch eine mobile Version gibt. Jetzt kann ich auch von Unterwegs auf mein Blog zugreifen. Und bei der App handelt es sich um echte freie Software. Sehr schön 🙂 Das einzige, was ich hier vermisse ist, dass ich keine Tags auswählen kann ich (oder ich habe diese Möglichkeit …

Continue reading ‘Nun auch Mobil bloggen’ »

re:publica 12 – Reisen in Digitalien

Tag 0 Zugfahrt nach Berlin, kein Internet im Zug (wir haben 2012….), Kein Kuchen weil die Kühlung ausgefallen ist, dann noch Umleitung nach Berlin wegen Notarzt-Einsatz zwischen Göttingen und Wolfsburg. Wenigstens habe ich Zeit, um meinen re:publica-Zeitplan anzufertigen. Tag1 wird verdammt voll, dafür ist Tag3 relativ leer. Tag 1 Eröffnungsveranstaltung: Die 4 Musketiere der re-publica …

Continue reading ‘re:publica 12 – Reisen in Digitalien’ »