#Schlandnet – Ein SicherheitsTerror-Populistischer Irrweg

Am Montag begann ja die sogenannte 5. Jahreszeit. Passend dazu präsentierte die Deutsche Telekom (in Person ihres obersten Chefs René Obermann) im passenden Umfeld (dem Cyber Security Summit in Bonn) die Idee eines nationalen Internets, in dem alle Pakete schön sicher (und vor allem für die Telekom profitabel) geroutet werden. Dieses Deutschland-Netz (#Schlandnet) wurde als …

Continue reading ‘#Schlandnet – Ein SicherheitsTerror-Populistischer Irrweg’ »

Rückblick Vortrag: »Online und Offline. Die soziale Bedeutung des Privaten«

Unter der Überschrift fand heute im Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität in Bad Homburg ein Vortrag von Beate Rössler mit anschließender Podiums-Diskussion statt. Auf dem Podium saßen Christoph Engemann, Christian Heller, Konrad Lischka und Kathrin Passig. Interessant fand ich den Teil des Vortrages, in dem Beate Rössler im Zusammenhang mit dem Privaten bzw. der Privatsphäre von …

Continue reading ‘Rückblick Vortrag: »Online und Offline. Die soziale Bedeutung des Privaten«’ »

Fundstücke in Woche 30

Zuerst ein bischen Streetart: Streetart – Fear is a prison /by anonymiss()despora.de Streetart from Portland – Quelle: Indymedia.org /by saintgoldie()joindiaspora.com Quelle: STREET ART UTOPIA /by satanik()joindiaspora.com Und hier noch eine klasse Zeichnung aus der Streampunk-Ecke: Steampunk by gvozdariki /by lcromerol()joindiaspora.com Zuerst ein bischen Streetart: Streetart – Fear is a prison /by anonymiss()despora.de Streetart from Portland …

Continue reading ‘Fundstücke in Woche 30’ »

Da saß ich nun und konnte nicht anders…

Nachdem ich schon den ganzen Vormittag das Geschehen um Blockupy auf Twitter (#blockupy) verfolgt hatte, konnte ich nicht mehr. Ich packte meine Kamera ein, ließ alle Ausweise zu Hause und machte mich auf den Weg nach Frankfurt. An der U-Bahn-Station Bad Homburg/Gonzenheim (Endhaltestelle U2) glaubte ich meinen Augen nicht zu trauen. Da standen Mannschaftswagen der …

Continue reading ‘Da saß ich nun und konnte nicht anders…’ »

G+, Soziale Netzwerke und ein Rant für das freie Internet

Meine Link-Empfehlungen zum Wochenende: Über die Klarnamen-Diskussion auf G+ unterhält sich die Breitband-Redaktion mit dem Blogger Don Dahlmann. Christian Heller (alias plomlompom) hat dazu auf Google+ einen lesenswerten Aufruf gestartet (Mirror auf seinem Blog/twitter). Beim heutigen Dradio Wissen Talk unterhalten sich Anne Roth, Michael Seemann und Don Dahlmann über das Thema Soziale Netzwerke als das …

Continue reading ‘G+, Soziale Netzwerke und ein Rant für das freie Internet’ »

Die Welt ist im Wandel….

…Ich spüre es im Wasser. Ich spüre es in der Erde. Ich rieche es in der Luft. Vieles was einst war ist verloren, da niemand mehr lebt der sich erinnert…. Es gibt Momente, in denen etwas Merkwürdiges in der Luft liegt. Ein Gefühl des Wandels, dass sich etwas verändert. Dieses Gefühl hatten viele im Herbst …

Continue reading ‘Die Welt ist im Wandel….’ »

Wenn man mal ne Hasskappe bekommt [Update]

Normalerweise rege ich mich ja nicht so über irgendwelche Stürme im Wasserglas auf, aber was im Moment um die neue Digitale Gesellschaft e.V. i.G. abgeht, spottet schon jeder Beschreibung. Klar, es ist sicher nicht alles super gelaufen bei der Gründung, aber warum gibt man dem Ganzen nicht einfach mal eine Chance und lässt die Leute …

Continue reading ‘Wenn man mal ne Hasskappe bekommt [Update]’ »

Pläne für die U2-Verlängerung in Bad Homburg online

Anscheinend haben die Ereignisse in Stuttgart Spuren im politischen Betrieb hinterlassen. Auf jeden Fall hat die Stadt Bad Homburg entschieden, die Planungsunterlagen online zu stellen (zwar nur bis zum 29.04., also dem Ende der Frist zur Einreichung von Hinweisen, aber immerhin). Hier die Mitteilung der Pressestelle: Die Stadt Bad Homburg v.d.Höhe stellt die Pläne zur …

Continue reading ‘Pläne für die U2-Verlängerung in Bad Homburg online’ »

Digitale Gesellschaft e.V. gegründet

Heute wurde auf der re:publica 11 der Startschuss für den Verein “Digitale Gesellschaft” gegeben. Wir sind die Digitale Gesellschaft! Wir leben mit dem Netz, wir leben teils im Netz. Für uns ist das Netz als Teil des Alltags nicht mehr wegzudenken. Es hat das Leben angenehmer gemacht, es hat viele Dinge vereinfacht und ist für …

Continue reading ‘Digitale Gesellschaft e.V. gegründet’ »