Linksammlung: Oslo, die Medien und die deutsche Politik

Als am Freitag die ersten Meldungen über eine Explosion in Oslo über Twitter liefen, hatte ich schon so ein mieses Gefühl bezüglich der Reaktionen von Politik und Medien in Deutschland auf diese Tragödie. Die ersten Meldungen und “Analysen” gaben mir leider recht und ich habe erst einmal für 24 Stunden den Nachrichtenstrom abgeklemmt.

Hier nun eine kleine Nachlese an Zeitungsartikeln und Blog-Beiträgen:

tagesschau.de: Chronologie der Anschläge in Norwegen (Für einen Überblick über die Ereignisse)
FAZ.net: Fernsehkommentare zum Terror – Wer solche Experten kennt, braucht keine Laien (Anmerkung: Wenn sich sogar die FAZ genötigt sieht, das Mediengewitter zu kommentieren…)
TAZ: Terrorexperten? Errorexperten! – Es wurde der größtmöglich anzunehmende Unsinn erzählt
ZDF-Blog: Expertise oder Spekulation? (Elmar Theveßen erklärt sich)
mspr0: Ein paar lose Gedanken zu Oslo
Zeit Online: Deutsche Reaktion auf Norwegen – Warum auch sachlich bleiben?
Mr. Topf Norwegen: Offenheit, Deutschland: Vorratsdatenspeicherung
Mr. Topf Die seltsamen Fakten des Herrn Uhl
…Kaffee bei mir? Lieber Herr Uhl
…Kaffee bei mir? Weltoffenheit oder Sicherheit? – Ein Gastbeitrag von Joachim Bellé
netzpolitik.org: Wir schützen unsere Freiheit nicht, indem wir sie abschaffen.

Creative Commons License
This work, unless otherwise expressly stated, is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany License.